Schrift vergrößern: 60% 70% 80% 90%

D1-Pflichtstücke

 Pflichtstücke für die D1-Prüfung
Stand Juni 2017
 

Hackbrett:

  1. Sonate in G-Dur, 3. Satz, Giovanni Battista Sammartini
  2. Schmetterlingstanz, aus: 6 Miniaturen, Fritz Weisser (1933)
  3. Trostburg Boarischer, aus: Saitenmusikgstückln, Florin Pallhuber

Harfe:  

  1. B. Andrès, Ribambelle Nr. 1
  2. J. Krieger, Menuett aus Pieces classique cahier 2
  3. C. Gurlitt, Les chasseurs aus Pieces classique 2

Gitarre:     
Alle Stücke finden sich in „Saitenwege – Der sehr leichte Einstieg“ von Michael Langer

  1. Dans Anglaise, Anonym, (Seite 10)
  2. Andante Grazioso, Ferdinando Carulli, (Seite 46)
  3. Katzenjammer, Klaus Schindler, (Seite 73)

Blockflöte: 

  1. Tomaso Cecchino (ca. 1580 - 1644): Sonata Prima, Schott Verlag
  2. Antonio Vivaldi (1678 - 1741): Sonata F-Dur RV 52, Siciliana, Schott Verlag
  3. Agnes Dorwarth (geb. 1953): Nachtvögel (aus dem Vogelbuch), Moeck Verlag  

Querflöte:  

  1. Nicolas Chedeville: "Vivement",aus: Weinzierl/Wächter Schule: "Flöte spielen", Band C
  2. Joh. Seb. Bach: Bouree (aus BWV 996), aus: Weinzierl/Wächter: "Flöte spielen", Band C
  3. Ernesto Köhler, Walzer (Vortragsstück Nr. 3) 

Oboe: 

  1. Moderato von Ludwig Wiedemann, (Walzer Vortragsstück Nr. 4)
  2. Bourree von Johann Sigismund Weiß, (Vortragsstück Nr. 1)
  3. Polacca von Carl Maria von Weber, (Vortragsstück Nr. 3) 

Klarinette:  

  1. Roehampton Roundly, Paul Harvey, (Vortragsstück Nr. 1)
  2. Sternpolka (trad.), (Vortragsstück Nr. 3)
  3. Kleine Etüde, Carl Baermann, (Vortragsstück Nr. 4) 

Trompete: 

  1. Etüde, Robert W. Getchell, (Vortragsstück Nr. 1)
  2. Melodische Studie, Reginaldo Caffarelli (1891 – 1960) (Vortragsstück Nr. 3)
  3. Auf Flügeln des Gesangs, Felix Mendelssohn – Bartholdy, (1809 - 1847), Bearb.: Ernst Oestreicher, (Vortragsstück Nr. 4) 

Horn: 

  1. Choral, J. S. Bach (1685 – 1750), (Vortragsstück Nr. 1)
  2. Etüde, Robert W. Getschell, (Vortragsstück Nr. 2)
  3. Aria, Henry Purcell (1659 – 1695), (Vortragsstück Nr. 4)

Posaune :  

  1. Fanfare, Kuno Holzheimer, (Vortragsstück Nr. 2)
  2. Menuett, Valentin Rathgeber (1682- 1750), (Vortragsstück Nr. 3)
  3. Bourrée aus der Sammlung La Borde, (Vortragsstück Nr. 4) 

Bariton/Tenorhorn: 

  1. Largo Affettuoso, Arcangelo Corelli (1653 - 1713), Bearb.: Kuno Holzheimer(Vortragsst. Nr. 1)
  2. Glory, Halleluja, traditional, Bearb.: Kuno Holzheimer, (Vortragsstück Nr. 3)
  3. "Air" in Es-Dur, W. A. Mozart, (Kopiervorlage im roten Ordner!)

Saxophon: 

  1. Rondo, Gerhard Buchloh (1948), (Vortragsstück Nr. 1)
  2. Liebeslied, Jean-Philippe Rameau (1683 – 1764), (Vortragsstück Nr. 3)
  3. Marsch von R.M. Endresen, (Vortragsstück Nr. 4) 

Klavier:  

  1. Kleine Studie (Album für die Jugend), Robert Schumann
  2. Blue Mood (Toll in Moll), W. Gillock
  3. Allegro B-Dur (Nannerlnotenbuch), W.A. Mozart 

Akkordeon: 

  1. Valse de concert, Joerg Dragger
  2. White Eagle Rock, Hans-Günther Kölz
  3. Rumpelstilzchen, Tillo Schlunck

 Violoncello: 

  1. Bourée, G. F. Händel (Suzuki Cello School 2)
  2. Scherzo, C. Webster (Suzuki Cello School 3)
  3. Humoresque, A. Dvorak (Suzuki Cello School 3)

Kontrabass: 

  1. Rondo, Johann Matthias Sprenger (1750 – 1812), aus: Leichte Spielstücke für Kontrabass
  2. Furiant, J. O. Zelenka (barock), aus: Leichte Spielstücke für Kontrabass
  3. Ching-a-ring-Chaw, Aaron Copland (modern), aus: Bass 2000

 Violine: 

  1. 2.+ 3. Satz (Cantabile + Presto) aus Sonatine VI, F-Dur, G. Ph. Telemann
  2. 1. Satz (Allegro moderato) aus Concertino op. 12, D-Dur
  3. Moderato Concertino d-Moll, N. Baklanowa 

Klassischer Gesang: 

  1. Sehnsucht nach dem Frühling "Komm lieber Mai und mache", W. A. Mozart
  2. Frühlingslied D 398 "Die Luft ist blau, das Tal ist grün", Franz Schubert
  3. "The Sally Gardens" Folks Song, Bearb.: Benjamin Britten

Jazzgesang:

  1. "Is you is or is you ain`t my baby", Blues
  2. "When I fall in love", Ballade
  3. "Somebody loves me" Swing

 

AnhangGröße
Pflichtstücke für die D1.pdf135.65 KB